20 September 2015

Off to Mallorca

Dies hier wird der letzte Post hier auf Uferlos sein, bevor es für mich ab in den Urlaub geht. Zusammen mit meinem Liebsten fliege ich nämlich am Dienstag nach Mallorca. Da der Ballermann als Pärchenurlaub natürlich nur bedingt als Urlaubsziel geeignet ist, haben wir uns für die Ostseite an der Cala Millior bzw. Sa Coma entschieden. Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen. Ich konnte mich nämlich lange Zeit nicht entscheiden, wohin es gehen sollte, weswegen mein Freund letztendlich die Entscheidung getroffen hat. Das Reisebüro hat uns ein frisch renoviertes Hotel empfohlen und aufgrund des ausgeprägten Hungers meines Begleiters haben wir schließlich all inclusive gewählt. Verhungern werden wir also definitiv nicht. Bleibt nur zu hoffen, dass uns das Hotelzimmer, der Strand und das Essen nicht enttäuschen. Da ich Studentin bin und meine bessere Hälfte momentan seinen Meister macht, sind wir finanziell momentan nicht allzu flexibel, weswegen wir ein eher günstigeres Hotel gewählt haben. Mal sehen, wie es uns letztendlich gefällt, aber ich in solchen Angelegenheiten eher ein Optimist.
Während meiner kleinen Auszeit hier auf dem Blog habe ich aber natürlich vorgesorgt und einige Posts vorbereitet.

Falls ihr noch irgendwelche Tipps für uns habt, was wir denn auf Mallorca unternehmen könnten, lasst es mich wissen. Für gute Ratschläge bin ich immer offen.
Ansonsten hört ihr in einer guten Woche wieder von mir. Adios amigos!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen